Malen mit Ölpastell

Anhand von kleinen Übungen lernen wir unterschiedliche Techniken und bekommen einen Einblick in die malerischen Möglichkeiten der Ölpastellkreiden. Wir erkunden die Wirkung von Ton- und Farbwerten in der Malerei und für unsere Bildkomposition. Tipps für unterwegs, zur Aufbewahrung und Fixierung des Bildes runden den Workshop ab

Bitte mitbringen: Zeichenpapier (mindestens A3), Ölpastelle, kleine Japanspachtel, Borstenpinsel, ca. 20 mm breit. Bleistifte 2B o. ä., kleine Lappen, Feuchttücher. Zusätzliches Material kann vor Ort erworben werden. Max. 12 Pers. 

Weitere Infos unter: www.atelier-ziller.de/oilpastel

Termin: 21.–22. März 2020 10–17 Uhr
Ort: Workshop e.V. Hannover, ListerMeile 1
Anmeldung unter workshop-ev.de

Workshop e.V. Hannover
21.–22. März 2020
10–17 Uhr